Systematische literaturrecherche


10.01.2021 19:14
Die systematische Literaturrecherche - Thesius Blog
Der nachfolgende Beitrag erklrt, wie sich die Literaturrecherche systematisieren lsst und nennt verlssliche Quellen und Tipps fr die Literatursuche. Auch interessante Zitate, die du verwenden mchtest, solltest du gleich mit Angabe der Seitenzahl herausschreiben. Sie erleichtert das sptere Schreiben und verbessert den berblick ber aktuelle Forschungsthemen und Studien. Ein Blick in Deine Literaturliste reicht meistens fr Professoren, um zu sehen, wie gut Du recherchiert hast.

Beispiel, forschungsfrage, nehmen Berichterstattungen ber Prominente im Jahr 2018 auf der ersten Seite deutscher Tageszeitungen mehr Platz ein als die politische Berichterstattung? Auch wenn hier kein spezifischer Autorenname ausgewiesen wird, stellen Gesetze zitierfhige wissenschaftliche Quellen dar. Tabelle, in der Du die wichtigsten Informationen jedes Textes bersichtlich und in kurzen Stichpunkten festhltst. Bei Citavi eine Programmfunktion, mit der sich Wissen organisieren lsst und Textstellen fr die sptere Verwendung selbst erstellten Kategorien zuordnen lassen (siehe Video). Jugendkriminalitt in Deutschland, sinkt die Zahl der Treffer auf.640. Ber dieses Verzeichnis lassen sich ber neun Millionen Bcher, Artikel, Zeitschriften, Musik und Filme recherchieren. Daher gilt es, die Datenbank(en) zu finden, die zu den besten Treffern fr das jeweilige Thema fhren. Demnach knnten mgliche Schlagworte lauten: Entsprechend wrden die englischsprachigen Schlagworte lauten: Eine exemplarische Suche der (kombinierten) Schlagworte zeigt, dass sich die Zahl der potentiell geeigneten Quellen zum Thema von ber.000 auf knapp 900 eingrenzen lsst. Mit Deiner Fragestellung oder, forschungsfrage beginnt die systematische Literaturrecherche. Weitere Operatoren sind OR (einer der Suchbegriffe muss vorkommen) und NOT (ein Suchbegriff muss vorkommen, der andere soll nicht enthalten sein).

Viele Uni-Bibliotheken bieten Tutorien zur Literaturrecherche an, in denen die verschiedenen, relevanten Datenbanken fr Deinen Fachbereich gezeigt und erklrt werden. An der Universitt Duisburg-Essen. Um nicht den berblick zu verlieren, solltest du deshalb von Anfang an systematisch vorgehen. Eine groe Arbeitshilfe stellen hier verschiedenfarbige Textmarker oder Post-it dar. Darber hinaus reduzierst Du die Gefahr, eine fr Dein Thema grundlegende Quelle zu vergessen.

Meist lsst sich schon am Literaturverzeichnis erkennen, ob jemand systematisch oder einfach nach Gutdnken recherchiert hat. Gerade in Studienfchern, die sehr schreiblastig sind, lohnt es sich immer wieder auf gut strukturierte, eigene Quellen zurckgreifen zu knnen. Hierbei sollte nicht der Fehler gemacht werden, jede Quelle von vorne bis hinten durchzuarbeiten. Die frei im Internet recherchierbare Literaturdokumentation umfasst. Hier sind vor allem jene Fachzeitschriften hervorzuheben, die in einem sog.

Was kommt als Nchstes? Definiere daher fr jeden Themenblock eine eigene Fragestellung. Speziell interessiert uns die Vernderung der Kriminalittsbelastung im Lebenslauf. Verwende beispielsweise grn fr Definitionen, rot fr besonders wichtige Inhalte und blau fr Methoden. Zumeist gengt ein Blick in das Abstract (bei Journalartikeln) oder das Inhaltsverzeichnis (bei Bchern um abschtzen zu knnen, ob der Inhalt herhlt, was Titel und Schlagworte versprechen.

Das ebenfalls auf kriminologische Fachliteratur ausgelegtes Angebot KrimLit wird von der Kriminologischen Zentralstelle herausgegeben. Eine systematische Literaturrecherche steht am Anfang jeder wissenschaftlichen Beschftigung mit einem Thema. Die systematische Literaturrecherche trgt erheblich dazu bei, dass Deine Abschlussarbeit nach den gngigen Bewertungskriterien positiv ausfllt. Was ist also eine systematische Literaturrecherche? Es existiert keine Datenbank, die allumfassend ist. Jede wissenschaftliche Arbeit baut dann auf bereits bestehende Wissensbestnde auf und erweitert diese. Du solltest auerdem daran denken, die Quellen, die du auch in deiner Abschlussarbeit verwendest, in das Literaturverzeichnis einzufgen. Thesius wnscht Dir viel Erfolg und begleitet Dich durch Dein gesamtes Studium von der ersten Hausarbeit bis zur, bachelorarbeit und, masterthesis!

Nachteile gibt es kaum. Sichtung der Literatur und Dokumentation der Suchergebnisse Bei der systematischen Literaturrecherche werden die identifizierten Quellen nun gesichtet. Google Scholar oder eine andere Datenbank und verwende przise Suchbefehle. Hilfreiche Online-Tools fr die Literaturverwaltung: Scribbr-Generatoren Nachdem du deine Quellenangaben erstellt hast, kannst du dir dein fertig formatiertes Literaturverzeichnis als Word-Datei exportieren. Anders als die allseits bekannte Suche bei Google, werden bei Google Scholar neben Fachbchern auch Zeitschriften und sog. Erst nachdem der Beitrag diese qualitative Kontrolle durchlaufen hat und ggf.

Mit der folgenden Gliederung fr die systematische Literaturrecherche kannst Du nichts falsch machen. Bevor jetzt die eigentliche Literaturrecherche beginnt, ist es also ratsam, das eigene Thema in mgliche Schlagwrter herunterzubrechen. Ansonsten kannst Du nur profitieren! Die Schwierigkeit besteht dabei darin, die Schlagwrter allgemein genug zu whlen, so dass Fundstellen ausgewiesen werden gleichzeitig aber spezifisch genug, um eine berschaubare Anzahl an Treffern zu generieren. Ganz einfach: Lies die Titel und die. die jedoche keine wissenschaftlichen Quellen darstellen. Auch die hier zum Einsatz kommende Suchmaske ist veraltet und wenig komfortabel. Durch die strategische Aufbereitung sparst Du Zeit beim Schreiben, vermeidest im Optimalfall die berchtigte. Beispiel, nehmen wir einmal an, wir mchten das Thema. Hierzu ist es aber natrlich erforderlich, zunchst den bestehenden Wissensstand zu erfahren, um Forschungslcken zu identifizieren.

Viele machen den Fehler, jede Quelle direkt sorgfltig durchzulesen, nur um danach festzustellen, dass sie nichts Verwertbares fr die eigene Arbeit zu bieten hat. November 2019 by Laura, gerade fr eine umfangreichere Hausarbeit und fr die Bachelor- oder Masterarbeit lohnt sich eine systematische Literaturrecherche. Mit Deiner eigenen Farblegende kannst Du nichts falsch machen. In der Recherche-Phase ist es nicht ntig, jeden gefundenen Text im Detail zu lesen, denn das kostet Zeit. Fachzeitschriften eignen sich in besonderer Weise fr das Verfassen von wissenschaftlichen Texten, da die Artikel dort meist auch von Wissenschaftlern geschrieben wurden. Google Scholar, base, MetaGer Wissenschaft Texte aus Seminaren verwenden deine Betreuenden/Dozierenden um Rat fragen Tipp 1 Hast du eine gute Quelle gefunden, lohnt es sich, nachzuschauen, ob der betreffende Autor eventuell noch mehr zu dem Thema verfasst hat. Andere zitierfhige Quellen fr wissenschaftliche Arbeiten stellen Bcher und hier sowohl. Durch die Reviewer vorgeschlagene nderungen vorgenommen wurden, wird er publiziert. Thema zu verstehen und einen theoretischen Rahmen zu erstellen. Ausgangspunkt einer Suche nach dem Schneeballprinzip sollte also ein mglichst aktuelles (Standard-)Werk sein.

Neue neuigkeiten