Systematische literaturrecherche vorgehen


09.01.2021 22:04
Tipps fr die systematische Literaturrecherche - Scribbr
Literaturrecherche werden die identifizierten Quellen nun gesichtet. Zu beachten ist, dass im Verlauf der eigenen Arbeit weitere Informationen bentigt werden, sodass man zwischendurch sicher noch einige Male Literaturrecherche betreiben muss. Die Literaturrecherche als Grundgerst fr die eigene Arbeit Hat der oder die Studierende ausreichend Fachliteratur gesammelt, geht es an die Strukturierung des eigenen theoretischen Rahmens. Bei der Literaturrecherche kannst du neben Bchern auch andere Materialien heranziehen. Um das eigene Vorgehen transparent zu gestalten und sich nicht dem Vorwurf eines Plagiates auszusetzen, werden die aus anderen Arbeiten bernommenen Gedanken und wrtlich bernommene. Durch weitere Schlagworte liee sich die Suche natrlich noch weiter begrenzen.

Bung macht den Meister! Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast. Des Weiteren kann Dir Deine systematische Literaturrecherche auch fr zuknftige Hausarbeiten und Abschlussarbeiten behilflich sein. Passt dieser Text zu deinem Forschungsinteresse? In der Recherche-Phase ist es nicht ntig, jeden gefundenen Text im Detail zu lesen, denn das kostet Zeit. Die Suche nach geeigneten Bchern und. Forschungsfrage festlegst und diese weitestgehend eingrenzt. Schreibblockade, und der rote Faden spinnt sich praktisch von selbst.

Ausgangspunkt einer Suche nach dem Schneeballprinzip sollte also ein mglichst aktuelles (Standard-)Werk sein. Diese Ausgaben kannst du dir oft in der Bibliothek ausleihen oder ber das Online-Archiv der jeweiligen Zeitung darauf zugreifen. Fr alle kriminologisch relevanten Themenfelder bietet sich eine Suche in dem hervorragend gepflegten Katalog KrimDok an der Universitt Tbingen. Ein Blick in das Literaturverzeichnis der Arbeiten fr dann zumeist zu etlichen weiteren passenden Treffern, bei denen wiederum im jeweiligen Literaturverzeichnis weitere Werke ausgewiesen werden, die vielversprechend erscheinen. An der Universitt Duisburg-Essen. Bei der Literaturrecherche besteht stets die Gefahr, dass man zu viele Bcher, Exposs etc.

Allgemeine Tipps zum Thema, hat man gute Primrliteratur oder Sekundrliteratur gefunden, sollte man nachschauen, ob der Autor/die Autorin weitere Werke zu dem Thema verfasst hat. Dann schlage dort nach! Jede wissenschaftliche Arbeit baut dann auf bereits bestehende Wissensbestnde auf und erweitert diese. Zum anderen ermglicht der berblick ber ein Forschungsthema Wissenslcken zu identifizieren und die eigene Arbeit zu strukturieren. Ein weiterer umfassender und interdisziplinrer Bibliothekskatalog (opac Online Public Access Catalogue) bietet die Deutsche Nationalbibliothek (DNB).

Dafr sind die im eigenen Unibibliothekskatalog angezeigten Werke den eigenen Hochschulangehrigen in der Regel zugnglich. Literatur sichten, um herauszufinden, ob die recherchierte Literatur fr Deine Fragestellung relevant ist, solltest Du Deine gefundenen Quellen sichten. Rwth Aachen, TU Mnchen Literaturrecherche im Internet,. Die systematische Literaturrecherche hilft dir einen berblick der vorhanden Literatur zu erhalten und diese systematisch zu ordnen und zu analysieren. Das erspart unntiges spteres Suchen und zudem kann diese Sammlung an Versatzstcken hilfreich bei der Gliederung der eigenen Arbeit sein.

Auswertung der Literatur, hast Du Deine Auswahl getroffen, gehts ans Eingemachte: Lies Dir Deine Quellen sorgfltig durch und bewaffne Dich mit Textmarker oder Markierungstool. Viele Bachelor- und Masterarbeiten werden wegen des fehlenden roten Fadens schlechter bewertet. November 2019 by Laura, gerade fr eine umfangreichere Hausarbeit und fr die Bachelor- oder Masterarbeit lohnt sich eine systematische Literaturrecherche. Der vorliegende Artikel liefert die Antwort! Die Schwierigkeit besteht dabei darin, die Schlagwrter allgemein genug zu whlen, so dass Fundstellen ausgewiesen werden gleichzeitig aber spezifisch genug, um eine berschaubare Anzahl an Treffern zu generieren.

Unter Zuhilfenahme der Quellen knnen erste Ideen fr die einzelnen Kapitel gesammelt und eine vorlufige Gliederung erstellt werden. Schlielich kennt die Auswahl an Dokumenten heutzutage kaum Grenzen! Abstracts um eine Vorauswahl zu treffen und berfliege gegebenenfalls den Text, wenn Du Dir unsicher bist. So bekommst Du beispielsweise mit der Eingabe Gesundheit* auch Ergebnisse zu Komposita, wie. Datenbanken zu wissenschaftlichen Publikationen sind nach Schlagwrtern organisiert. Definiere daher fr jeden Themenblock eine eigene Fragestellung. Um nicht den berblick zu verlieren, solltest du deshalb von Anfang an systematisch vorgehen. Welchen akademischen Werdegang hat der Autor und welche Publikationen hat er noch verffentlicht? Auch wenn hier kein spezifischer Autorenname ausgewiesen wird, stellen Gesetze zitierfhige wissenschaftliche Quellen dar. Auswahl der Suchbegriffe, das Wichtigste bei der Auswahl der Suchbegriffe ist das Finden von verwandten Wrtern und Synonymen.

Vor- und Nachteile der systematischen Literaturrecherche. Notwendige Bedingung, damit eine Quelle als zitierfhig gilt, ist die Angabe eines Autorennamens. Sticht dir etwas sofort ins Auge? Verwende beispielsweise grn fr Definitionen, rot fr besonders wichtige Inhalte und blau fr Methoden. Egal, ob du empirische Forschung betreibst oder eine reine, literaturarbeit schreibst du musst immer Literatur sammeln, um das. Mit AND zwischen zwei Suchbegriffen werden Dir nur Ergebnisse angezeigt, in denen beide Wrter vorkommen. Monographien als auch, sammelbnde dar. Mithilfe dieses Schneeballsystems lassen in Krze ein erster berblick ber die zur Verfgung stehende Literatur erstellen.

So weit du genau, wonach du suchen musst, um die Forschungsfrage zu beantworten. Alle geeignet erscheinenden Werke werden mitsamt den Fundstellen in einer Liste dokumentiert. Booste Deine Umfrage, stbere in den Jobs. Das primre Medium der Wissenschaft stellen (englischsprachige). Ber das Social Science Open Access Repository (ssoar) sind mittlerweile knapp.000 sozialwissenschaftliche Beitrge im Volltext abrufbar. Auerdem kannst du dir berlegen, welche Methodik du verwenden mchtest und wie die Literatur dazu passen knnte.

Literaturrecherche eine Liste der mglichen Zugangswege. Auftraggeber : Insbesondere bei Studien sollte bercksichtigt werden, wer diese in Auftrag gegeben hat. Nachteile gibt es kaum. Indem man das Literaturverzeichnis von guten Quellen studiert, stt man auf weitere Inhalte, die fr die eigene Arbeit sinnvoll sein knnen. Hast Du diesen Schritt gemeistert, gehts an die Auswahl der Suchbegriffe.

Dabei empfiehlt es sich Textpassagen, Definitionen, wrtliche Zitate bereits jetzt fr eine sptere Verwendung zu kennzeichnen. Tipp 2 Die Schneeballmethode verwenden im Literaturverzeichnis anderer Texte stt man oft auf weiteres relevantes Material, denn die Autoren oder Autorinnen dieser Texte haben ebenso Literaturrecherche zu dem Thema betrieben. Der Umfang an deutschsprachiger wissenschaftlicher Literatur ist allgemein stark begrenzt. Die frei im Internet recherchierbare Literaturdokumentation umfasst. Vorsicht ist insbesondere bei sog. Selbst wenn du die Literatur letztlich nicht in der Abschlussarbeit verwendest, kannst du so auf einen Blick die Ergebnisse deiner Literaturrecherche verwalten. Es fllt dir auerdem potenziell schwerer, die wirklich wichtigen Aspekte herauszuarbeiten. Darber hinaus reduzierst Du die Gefahr, eine fr Dein Thema grundlegende Quelle zu vergessen. Gute Texte bilden die Grundlage deiner Abschlussarbeit und das Lesen nimmt oft mehr Zeit in Anspruch als gedacht.

Somit eignen sich diese Quellen besonders gut fr das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit. Whrend die grobe Suche und das zeitgleiche Schreiben eventuell noch im ersten Semester funktioniert haben, so kannst Du Dir Dein Studentendasein durch eine systematische Recherche ungemein erleichtern. Ergnzt man die Suchanfrage um den Begriff Lebenslauf, sinkt die Zahl der angezeigten Treffer auf 873. Daher gilt es, die Datenbank(en) zu finden, die zu den besten Treffern fr das jeweilige Thema fhren. Ehe erlutert wird, wie man bei der systematischen Literaturrecherche im Einzelnen vorgeht, beschreibt dieser Abschnitt, woran der/die Studierende glaubwrdige respektive zitierfhige Literatur erkennt. Anders als die allseits bekannte Suche bei Google, werden bei Google Scholar neben Fachbchern auch Zeitschriften und sog. Die folgenden Medien zur Verfgung: Journals/Fachzeitschriften. Bei KrimDok handelt es sich um den von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefrderten Fachinformationsdienstes Kriminologie und eine weltweit grten Sammlungen kriminologischer Literatur. Auerdem suchst du im Online-Bibliotheksportal deiner Uni nach Artikeln, die bereits theoretische Grundlagen fr Faktoren der Berichterstattungen herausgearbeitet haben.

Neue neuigkeiten