Literatur arten


10.01.2021 18:21
Literarische Gattungen bersicht: Epik, Dramatik Lyrik
der wichtigsten Befunde und Erkenntnisse in der betreffenden Disziplin gelegt. Das besondere Merkmal, das die Lyrik von den brigen literarischen Gattungen unterscheidet, ist die gebundene. Welche Anforderungen sich daraus ergeben, ist je nach Medienart unterschiedlich: Fernsehsendungen Filme und Filmdokumente Belletristik Interviews Zeitungen und Zeitschriften Web-Seiten Gesetzestexte Amtliche Dokumente Tabellen und Statistiken Bilder/Fotografien/Grafiken Tondokumente. Im Deutschunterricht lernen wir zwar auch in der Einleitung dieses Textes wird dies behauptet dass sich die Literatur in, epik, Lyrik und, dramatik einteilen lsst. Sie umfasst nahezu alle Texte der erzhlenden Literatur. Da diese literarische Gattung nur sehr wenige Merkmale hat, die in jeder Unterart auftauchen und immerzu verndert oder erweitert werden kann, gilt die Lyrik als wandlungsreichste Form der drei Gattungen der Literatur. Du kannst dein Wissen nun mit unseren Aufgaben testen.

( Franz Kafka, Die Verwandlung ) Lyrik Lyrik leitet sich von der Lyra ab, einem Zupfinstrument, und meinte ursprnglich einen Gesang, der von der Leier (Lyra) begleitet wurde. Das ist zwar kein Problem, doch kann es dadurch fr Schler schwierig sein, einen literarischen Text genau einer der drei groen Gattungen zuzuordnen. Sie heben sich oft von der Alltagssprache ab und es kann zwischen semantischen Stilmitteln und syntaktischen Stilmitteln unterschieden werden. Man ist verdrielich, wenn man seine gehrige Ruhe nicht haben kann. Dabei wnschen wir dir viel Spa! Die Dramatik kennt keinen.

Vers, Strophe Weiterhin finden wir in der Lyrik einen Rhythmus, den wir mithilfe des Versmaes (Metrum) angeben knnen. Spielarten sind mglich, aber in der Regel beschrnken sich epische Texte auf ebendiese Formen. Oder soll ich sagen: noch so spt auf? Ob eine Quelle wissenschaftliche Qualitt hat, erweist sich insbesondere an den beiden Hauptkriterien der. Wissenschaftliche, literatur muss sich an die, standards der. Dieser Erzhler lsst sich meist sehr einfach erkennen (siehe: auktorialer, personaler, neutraler Erzhler ) Epische Texte werden in Vers- oder Prosaform wiedergegeben. Das heit, es mssen, qualittskriterien eingehalten werden und die AutorInnen sind dem wissenschaftlichen Ethos verpflichtet. So unterschied schon Aristoteles in zwei Arten von Texten: dramatische und nicht-dramatische Texte.

Diese drei Dichtweisen knnen zusammen oder abgesondert wirken. Lyrik umfasst Gedichte aller Art und zeichnet sich durch Strophen und Verse sowie Reime und zahlreiche rhetorische Mittel aus. Romane, Autobiografien, Kriminal- und, abenteuerromane, aber auch Kurzformen wie, kurzgeschichten, Mrchen, Novellen und den. So umfasst der Bereich. Eine uneindeutige Position nehmen auch sog.

Das bedeutet, dass sich unter diesen Gattungsbegriff alle Formen des Gedichtes fassen lassen, wie beispielsweise die Ode, die Ballade, das Sonett oder auch das Elfchen. Ein Beispiel fr eine populrwissenschaftliche Zeitschrift ist. Ich sage nichts als »Guten Morgen und das verdient doch wohl, da Herr Just»Groen Dank« darauf sagt? Was der Mann nicht alles erraten kann! Inhaltlich weisen sie oft eine hohe Qualitt auf; formal allerdings erfllen sie die Grundbedingung einer verantwortlichen Autoren- oder Herausgeberschaft nicht.

Die drei groen Gattungen der Literatur sind Epik, Lyrik und Dramatik. Eine besondere Stellung nehmen die folgenden Quellenarten ein: Einfhrungen in wissenschaftliche Fachgebiete und, lehrbcher, wie sie hufig im Grundstudium zur Anwendung kommen, sollten grundstzlich selbst die Kriterien der Wissenschaftlichkeit erfllen. Ich vermute, ich vermute. Dramatik, die dritte literarische Gattung neben der erzhlenden Literatur (Epik) und der Dichtung (Lyrik) ist die. Wissenschaftlichen Herausgeberbnden, Artikel in, fachlexika, Handbchern und den groen Enzyklopdien (Brockhaus, Encyclopaedia Britannica) erfllen in aller Regel diese Kriterien und knnen daher weitgehend bedenkenlos als Quellen verwendet werden. Nun hast du einige Informationen ber die literarischen Gattungen erhalten, die wir dir im Folgenden noch einmal kurz zusammenfassen. Nach neuzeitlichem Verstndnis sind Dramen fr Schauspieler geschrieben, um einem Publikum vorgefhrt zu werden.

Allerdings muss dies, vor allem in modernen Formen der Poesie, nicht sein. Das bedeutet, dass ein lyrisches Ich eine Situation oder Begebenheit allein darstellt. Dennoch gibt es hierbei ein Problem: den meisten Autoren ist diese Einteilung vllig gleichgltig. Die satten bleiben vergngt zu Haus, Die hungrigen aber wandern aus. Generell gilt: Je schneller sich das Wissen in einem Wissenschaftsbereich weiterentwickelt, desto notwendiger wird es sein, auf Literatur zurckgreifen zu knnen, bei der die Zeitspanne zwischen der Konzeption des Werkes und der Verffentlichung kurz gehalten wird. Um die genannten Merkmale der Lyrik zu verdeutlichen, macht es Sinn, auf ein Beispiel zu schauen, das das Geschriebene recht schn illustriert. Kurzbersicht: Epik Die Epik gibt Begebnisse der ueren (Beschreibung, Feststellungen etc.) und inneren Welt (Gefhle, Gedanken etc.) vom Standpunkt eines Erzhlers wieder. Natrlich mssten an dieser Stelle noch zahlreiche Genres und Untergattungen aufgezhlt werden, doch das Wichtigste ist, dass wir einen epischen Text aufgrund bestimmter Merkmale und Eigenschaften als solchen identifizieren knnen.

Das bedeutet, dass die Germanistik und Literaturwissenschaft in einem sehr viel strkeren Mae daran interessiert sind, schriftliche Erzeugnisse in Gattungen zu unterteilen, als die Schreibenden selbst. Versma Hufig finden wir in der Lyrik den Reim. Namentlich sind das die Oper, Theaterstcke und hierbei die Untergattungen Tragdien und natrlich Komdien. Fr einen ersten Zugang zu einem Sachgebiet knnen sich daher auch solche Quellen durchaus eignen. Epische Texte haben folglich einen Erzhler, der das Geschehen erzhlt. Diese, einteilung in Epik, Lyrik und Dramatik hat sich, jedenfalls im Deutschunterricht, gehalten und erst im Studium lernen wir weitere Formen der literarischen Gattungen und Erweiterungen des Begriffs kennen. Sie richten sich blicherweise an ein Publikum interessierter Laien, denen es weniger auf wissenschaftliche Nachprfbarkeit ankommt als darauf, Erkenntnisse der Wissenschaft auf eine auch fr sie als Nicht-Wissenschaftler gedanklich gut nachvollziehbare, mglichst sogar unterhaltsame  Weise vermittelt zu bekommen. Schwank, die, fabel sowie die, anekdote. Bersicht ber die literarischen Gattungen Hier noch einmal kurz das Wichtigste zu den einzelnen Gattungen: Gut zu wissen Hinweis Hier klicken zum Ausklappen Epik ist die erzhlende Dichtung in Vers oder Prosaform. Er lag auf seinem panzerartig harten Rcken und sah, wenn er den Kopf ein wenig hob, seinen gewlbten, braunen, von bogenfrmigen Versteifungen geteilten Bauch, auf dessen Hhe sich die Bettdecke, zum gnzlichen Niedergleiten bereit, kaum noch erhalten konnte.

(Vllig bedenkenlos sollte keine Quelle verwendet werden.). Beispiel eines dramatischen Textes Wirt. Aber auch hier finden sich zahlreiche Unterteilungen, weshalb es sinnvoll ist, auf die Merkmale der Gattung zu schauen. Dramentexte sind in, dialogform verfasst und wurden in der Regel fr ein. Kriterium der Nachprfbarkeit gengen,.h. Diese Verse sind grundstzlich in Strophen angelegt. Es berwiegt aber stets das Dramatische, auch wenn alle Gattungen vorhanden sind.

Folglich finden sich im dramatischen Text zahlreiche Anweisungen, die sich vornehmlich an die Schauspieler selbst richten. Wir unterscheiden verschiedene Formen der Dramatik: Merke Hier klicken zum Ausklappen Grundformen: Komdie (Lustspiel Tragdie (Trauerspiel) Sonderformen: Episches Theater, dokumentarisches Theater usw. Sie mssen so dokumentiert werden, dass der Rezipient der Arbeit selbst nachschauen kann, ob in ihr korrekt auf diese Quelle Bezug genommen wurde. Wissenschaftliche Literatur kann sich im Hinblick auf folgende Aspekte unterscheiden: Zielpublikum, aktualitt, publikationsform, zuerst muss wissenschaftliche Literatur von der sogenannten populrwissenschaftlichen Literatur abgegrenzt werden. Solche Quellen mssen zwar selbst nicht die Kriterien der Wissenschaftlichkeit erfllen, wohl aber muss ihre Verwendung in einer wissenschaftlichen Arbeit dem. Sage Er, was Er will. Heutzutage fassen wir damit Gedichte aller Art. Dramatik Das Drama kennen wir aus dem Theater und meint bersetzt Handlung. Die Dramentexte sind in Dialogform verfasst und in der Regel fr das Theater geschrieben.

Neue neuigkeiten